1 Unze Silbermünze Niue Turtle Hawksbill Schildkröte 2018

Hersteller:   Niue
Nennwert:   2 $ Niue
Jahrgang:   2018
Stückelung:   1 oz
Material:   Silber
Feinheit:   999,9/1000
Feingewicht:   31,10 g
Verpackung:   Kapsel, 20er Tube
Durchmesser:   40,70 mm

Abbildung ähnlich
  • Typ: Silbermünzen
  • Serie: Niue Turtle
  • Stückelung: 1 oz
  • Feinheit: 999,9/1000
  • Feingewicht: 31,10 Gramm
  • Material: Silber
  • Nennwert: 2 $
  • Verpackung: Münztasche
  • Ausführung: Stempelglanz
  • Gewicht: 3,11 gr
  • Zustand: Neuware
  • Prägejahr: 2018
  • Durchmesser in mm: 40.50
  • Herkunft: Niue
  • Prägestätte: New Zealand Mint
  • Auflage (Stückzahl): 350.000
Artikelnummer: 1oz-AG-niue-tutrle-2018 Kategorie: Schlagwort:

1 Unze Silbermünze Niue Turtle Hawksbill Schildkröte  2018

Seit dem Jahre 2014 wird die Silbermünze Niue Turtle Schildkröte von der New Zealand Mint geprägt. Sie gilt als Nachfolger der Fiji Taku Schildkröten-Münze. Die bereits bekannte Serie „Fiji Taku“ wurde von der Prägeanstalt 2013 eingestellt. Seit 2014 erscheint die Münze nun unter dem Namen „Niue Turtle”. Das Motiv der neuen Silbermünze ist mit dem der Fiji Taku-Münze identisch. Auf der neuen Version ist jedoch auch die Aufschrift „Turtle” zu lesen.

Niue ist eine Koralleninsel, welche sich im Südpazifik befindet. Durch einen Assoziierungsvertrag wurde sie mit Neuseeland verbunden.

Das Motiv der Münze zeigt eine besondere Schildkröte, die sogenannte „Hawksbill Turtle“.
Aufgrund der Überfischung der Weltmeere ist sie heute vom Aussterben bedroht und zählt zu den geschützten Tierarten. Von den Eingeborenen wird sie auch liebevoll „Taku” genannt. Der Rand der Münze ist geriffelt. Die beliebte Anlagemünze ist heute in den Stückelungen von 1/2 oz, 1 oz und 5 oz erhältlich.
Die Rückseite der Münze zeigt das Abbild von Königin Elisabeth II. Auch ihr Name „Elizabeth II.” ist auf der Rückseite vermerkt. Entworfen wurde die Darstellung der englischen Königin von Raphael David Maklouf.

Additional Information

Weight 31.1 g